©2019 by systemisches Coaching mit Pferd

Einzelcoaching

Die Fragen des täglichen Lebens, Probleme, oder auch Situationen und Gefühle, die immer wieder auftreten,

die Suche nach dem inneren Gleichgewicht und den eigenen Stärken, die Frage nach der richtigen Dosis an Präsenz -  das alles, und noch viel mehr, sind wunderbare Themen für eine, oder auch mehrere Treffen im Einzelcoaching. Vielleicht möchten Sie auch "einfach" etwas über Ihre Persönlichkeit erfahren. 

Auch wenn Sie schon andere Coachings besucht haben, das Coaching mit Pferd bringt einen besonderen Aspekt mit sich. Einen wertungsfreien "Dritten", einen direkten und unmittlbaren Spiegel Ihrer Handlungen und Haltungen.

Pferde sind nicht zu täuschen, sie spüren Authentizität. Sie spiegeln in Ihrem Verhalten unsere innere Haltung zu Situationen und Gefühlslagen 1:1 wieder. Dabei sind sie klar in Ihrer Struktur und Herde. Sie sind als Flucht- und Beutetier darauf angewiesen, zu entscheiden, wem sie sich anvertrauen. 

Im pferdegestützten systemischen Coaching liegt daher eine tolle Möglichkeit sich selbt und seine Verhaltensweisen zu beleuchten, neue Lösungswege zu finden und somit zum Beispiel Ihre Stärken, aber auch eingeschliffene Denk,- und Verhaltensmuster zu entdecken.

Zum Ablauf

Sie kommen zu uns auf den Hof, wo wir im Anfangs-Gespräch Ihr Anliegen in privater Atmosphäre besprechen und eingrenzen.

Wir entwickeln eine, oder mehrere konkrete Fragestellung, mit der wir zum praktischen Teil am Pferd übergehen.

Es gibt diverse Möglichkeiten den praktischen Part zu gestalten, damit Sie Ihren Weg zu Ihren Lösungen, Antworten oder Entscheidungen finden. Es passiert dabei nicht selten, dass durch die systemsiche Methodik in kurzer Zeit eine ganz andere Frage, oder ein anderes Problem zum Vorschein kommt, als zuerst gedacht.

Nach der Arbeit mit dem Pferd beleuchten wir im Nach-Gespräch gemeinsam das Geschehene und festigen es.

Sie gehen mit einem "Erlebten Gefühl" nach Hause. Sie haben im "Tun" etwas mitgenommen. Nicht nur Ihr Kopf kann sich an das Erlebte erinnern, sondern auch die Sinne und der Körper.

Eine reichhaltige Erfahrung, die durch die wortlosen "Äußerungen" des Co-Coaches Pferd noch intensiviert wird und maßgeblich mitgestaltet wurd.

Es wird nicht geritten, alles findet vom Boden aus neben und mit dem Pferd statt.

Auch als totaler "Pferdeneuling" können Sie am Coaching teilnehmen.

Die Inhalte unterliegen der Schweigepflicht.

Die Dauer beträgt ca. 60 Min.

Der Preis beträgt 60 Euro inkl MwSt.